BERLIN BEATET BESTES on the Radio!

Herbstradio-illuAnother show tonight! Tune in to HERBSTRADIO 99.1! Berlin´s only free radio! BERLIN BEATET BESTES and OSTBERLIN BEATET BESSERES come together to play  the craziest, wackiest and stupidest music on Berlin radio!!!

Tune in tonight or today or whatever your time-zone is! On HERBSTRADIO 99.1!!!

Yes, click on HERBSTRADIO 99.1 and listen online!

BERLIN BEATET BESTES on HERBSTRADIO 99.1!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

BERLIN BEATZET BESTES im Radio. Andi und Andi spielen wieder herrlich bekloppte und unglaublich lustige Musik. Im Internet über HERBSTRADIO 99.1 online zuhören! Berliner können uns natürlich auch richtig im Radio hören. Von 21 bis 23 Uhr heute Abend. Einfach Herbstradio 99.1 Mhz einschalten und los geht´s!

About these ads

5 Comments on “BERLIN BEATET BESTES on the Radio!”

  1. παυσικραίπαλος says:

    Ich kann es nicht erwarten, Euch zu hoeren! Viel Erfolg fuer heute!!!

    Alles Gute
    Ilias

  2. munichblues says:

    Hallo Andreas,
    it´s the Ingrid from Munich. Erinnerst du dich noch an unser Gespräch beim Münchner Comicding wegen Blog oder nicht Blog? Ich blogge jetzt auch.
    Seit einer Woche. So ganz weiss ich noch nicht wie das alles funktioniert.
    Ich würde mich gerne mal melden,weil ich mit ein paar Einstellungen nicht ganz zurechtkomme.

    http://munichblues.wordpress.com

    ingridsabisch@die-heldin.de

    Viele Grüße
    Ingrid

  3. mischalke04 says:

    Hallo, Ingrid! Willkommen in der Blogosphere! Sehr schön deine Seite.
    Viel Spaß mit dem bloggen in der Zukunft.

    Ich schreib die eine Mail wegen den Einstellungen.

    Grüsse aus Berlin
    Andreas

  4. παυσικραίπαλος says:

    Es war ganz schön gestern Nacht! So eine Sendung mit wirklich, die unterschiedlichsten Musik-Stills, habe ich nie gehört, oder nie (genauer gesagt) erlebt! Ein richtiger Spiegel Eurer Blogs!.. Ausgezeichnet!..
    Und der ehrenwerte Gast aus USA, war eine echte Überraschung!

    Von Eurer Musikauswahl, hab’ ich äußerst genossen die Lieder: “Zu viel allein”, “Vergiß das Wandern nicht!” (“Bitte! War nicht schrecklich!” sagt der white-ass monkey…) und das fantastische “Leichte Kavallerie Twist”!
    Aber ich bin ganz verrückt für das “BURP song”!!! (Andreas, hast das vielleicht auf das Blog hochgeladen? Wenn nicht, BITTE mach`es!)
    So setzt Ihr fort!

    Viele Grüße
    Ilias

    PS: Pouppe de cire, pouppe de son… ;)

  5. mischalke04 says:

    Lieber Ilias,

    es freut mich sehr, daß dir unsere Sendung gefallen hat. Es war tatsächlich ein kontastreiches Programm. Und es hat echt Spaß gemacht.

    Den Burp-Song “It´s a gas” von ALF NEWMAN habe ich letztes Jahr gepostet. Die B-Seite “Let´s do the Fink” ist auch super! Zufällig habe ich im August in Brooklyn auch noch das amerikanische MAD Magazin von 1966 gefunden, in dem “It´s a gas” ursprünglich als Flexi-Disc beilag. Die Abbildung des MAD-Covers und habe ich letzte Woche hinzugefügt.

    http://mischalke04.wordpress.com/2008/05/21/alf-newman-its-a-gas-lets-do-the-fink-1966/

    Alles Gute
    Andreas


Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Follow

Get every new post delivered to your Inbox.

Join 492 other followers